Bunt, laut, dreckig – stimmt’s? // Bangkok, Thailand

Abschied, Allgemein, Aufgesucht & angesehen

Liest man die Reiseberichte Fremder oder lauscht persönlich den Erzählungen derer, die schon einmal dort waren, so scheint es genau zwei Arten Menschen zu geben: diejenigen, die Bangkok zutiefst verabscheuen und diejenigen, die am liebsten immer wieder kämen. Was ist mit uns?

8 (erste) Eindrücke – Ein Gastbeitrag // Thailand

Allgemein

Nach etwas mehr als neun Monaten halten wir uns erstmals wieder in den Armen. Zehn Tage verbringen wir zu fünft in Thailand, Julia ist ein Teil der ungewöhnlich großen Reisegruppe. Genau wie wir ist auch sie zum ersten Mal* im Land. Sie saugt die Eindrücke auf, sammelt neue Erkenntnisse – und erzählt.

Kennenlernen? Keine Zeit! – Autokauf II // Melbourne, Australien

Angekommen

Spätabends landen wir in Australien, dem achten Land unserer großen Reise. Bereits als ich die ersten Lichter inmitten der stockdunklen Nacht ausmachen kann, überkommt mich diese Zappeligkeit, die mich immer überkommt, wenn ein Kennenlernen bevorsteht. Doch das Kennenlernen muss noch warten, unser Terminkalender ist voll: Ein weiterer Autokauf steht an.

Blaue Türen & Enge Gassen // Erster Eindruck: Cusco, Peru

Angekommen

 Willkommen im „Nabel der Welt“. Das zumindest ist es, was das Wort „Qusqo“ übersetzt bedeutet. Der Begriff entstammt dem Quechua, der meistgesprochenen indigenen Sprache Südamerikas, und ist – ganz offensichtlich – Namensgeber des auf 3.426 Metern Höhe gelegenen Ortes.

HÆ Ísland! // Angekommen

Angekommen

Startschuss. Es geht los. Monatelange Planung, stapelweise abgearbeiteter Papierkram, viele, viele Impfspritzen und etliche Tränen liegen zwischen unserer ersten schwammigen Idee einer mehrmonatigen Reise und dem heutigen Tag. Es ist Donnerstagabend als wir in Stuttgart in den Flieger steigen, der uns im ersten Land unserer Reise abliefern wird: Island. Es geht also los. Wirklich? Wir können noch gar nicht richtig  begreifen, was gerade passiert; sind gespannt. Darauf, was vor uns liegt, was uns die nächsten Monate erwartet, darauf, wie viele Monate wir wohl letztendlich überhaupt unterwegs sein werden. Ja: Es. Geht. Los.

Willkommen im ersten Land unserer Weltreise!