Kribbeln im Bauch: Urban Rush // La Paz, Bolivien

Aufgesucht & angesehen

Mitten in der Innenstadt von La Paz sticht ein dunkelgrünes Hochhaus zwischen den anderen Gebäuden heraus. Im höchsten Tempo, das der uns umgebende Straßenverkehr zulässt, steuern wir darauf zu. Es ist eines unserer wichtigsten Ziele an diesem Tag. Stefan ist auf der Jagd nach Adrenalin.

// 10.11.2016 | La Paz, Bolivien

Wir betreten das Gebäude, „Hotel Presidente“ steht in großen silbernen Lettern über der Drehtür, daneben fünf Sterne. Zielsicher marschieren wir vorbei an zu großen Blumenarrengements und beigen Ledersesseln zum prunkvoll verzierten goldglänzenden Rezeptionstresen und erklären unsere Anwesenheit, die Frau dahinter schickt uns zum Fahrstuhl. Wir drücken den Kopf mit der zweithöchsten Zahl. Die Aufzugtüren öffnen sich: Wir sind in der fünfzehnten Etage. Die letzten zwei Stockwerke erreichen wir nur zu Fuß. Der Weg führt uns mitten durch das hoteleigene Restaurant, über eine schmale Wendeltreppe gelangen wir schließlich bis ganz nach oben.

„Urban Rush“ lesen wir und wissen, dass wir rchtig sind, unser Ziel erreicht haben. Wir sind jetzt ganz oben, im obersten Stockwerk des auffälligen grünen Gebäudes. Und all das nur, um wieder herunter zu kommen. Urban Rush ist ein Anbieter der Trendsportart Houserunning. In Spezialgurte eingeschnürt und angeseilt kann man hier an der Außenwand des Gebäudes hinunter laufen. Kopfüber.

Obwohl ich mich nur hinter der Kamera versteckte, spüre ich ein flaues Gefühl im Magen, meine Hände zittern. Ich bin aufgeregt und frage mich: wenn ich schon kaum klarkomme, wie muss sich Stefan wohl fühlen?

Nach einer guten halben Stunde ist alles vorbei. Und Stefan? Würde es am liebsten gleich nochmal tun.

 

Es folgt: Eine Dokumentation in blau-rot:



13:07 Uhr: Die Fahrstuhlfahrt.

lrm_export_20161112_133618

13:09: Das Erreichen der siebzehnten Etage.

lrm_export_20161112_133713

13:11 Uhr: Die Vertragsunterzeichnung.

lrm_export_20161112_133833

13:13 Uhr: Die Qual der Wahl.

1478976784-picsay

LRM_EXPORT_20161112_134138.jpg

13:14 Uhr: Die Entscheidung.

lrm_export_20161112_134122

13:15 Uhr: Das Fitting.

1478976850-picsay

13:17 Uhr: Die Accessoires (Safety first!

LRM_EXPORT_20161112_134440.jpg

lrm_export_20161112_134404

1478976920-picsay.jpg

13:21 Uhr: Der Trainingsbeginn.

lrm_export_20161112_134657

13:31 Uhr: Der Blick nach unten.

lrm_export_20161112_134748

lrm_export_20161112_134816

lrm_export_20161112_134842

13:33 Uhr: Der Gang zum Abgrund.

1478976979-picsay.jpg

13:34 Uhr: Die Übergabe.

LRM_EXPORT_20161112_135020.jpg

13:35 Uhr: Go!

lrm_export_20161112_135044

lrm_export_20161112_135207

lrm_export_20161112_135148

lrm_export_20161112_135255

Sophie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s